Jecke Tön för jecke Pänz

Zwei Wochen vor Karnevalssamstag findet die traditionelle Schulsitzung „Jecke Tön för jecke Pänz" statt. An der Sitzung, die von den Freunden und Förderern des Kölnischen Brauchtums gemeinsam mit dem Schulamt für die Stadt Köln veranstaltet wird, können alle Schulformen teilnehmen.

Mit ihrem dreistündigen Programm, bei dem ca. 350 Akteure im Alter von 6 bis 17 Jahren auftreten, ist die Sitzung ein karnevalistischer Höhepunkt für die ganze Familie.

Und weil eine besondere Sitzung auch einen besonderen Orden braucht, ist der Sitzungsorden der Schulsitzung mit dem Motiv des Doppeladlers aus Marzipan mit bunten Zuckerperlen!

22. Schulsitzung Kölner Schulen "Jecke Tön för jecke Pänz"

Start: 11. Februar 2017 | 14:30 Uhr
im Friedrich-Wilhelm-Gymnasium, Severinstr. 241, 50676 Köln

Ende: ca. 18:00 Uhr

Programm:
folgt

Eintrittspreise:
Kinder ab 5 Jahren 4,- Euro, Erwachsene 7,- Euro

Karten:
über das Schulamt, Tel. (0221) 221 30 266,
E-Mail beate.weber@stadt-koeln.de oder an der Kasse des Kölnischen Stadtmuseum, Zeughausstraße 1-3, 50667 Köln

Jecke Tön för jecke Pänz